Angebote zu "Hepatitis" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

VOLL LUX Hepatitis C Potenz 6 Lösung zum 20 ml
30,34 € *
ggf. zzgl. Versand

VOLL LUX Hepatitis C Potenz 6 Lösung zum - rezeptfrei - von HerbaLux Deutschland GmbH - Lösung zum Einnehmen - 20 ml

Anbieter: DocMorris
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Homöopathie für unterwegs
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Im praktischen Westentaschenformat und fürs leichte Gepäck vermittelt dieses bereits in der dritten Auflage erscheinende Büchlein des homöopathischen Altmeisters Dr. Enders ein gleichzeitig umfassendes und kompaktes Wissen zur Mitnahme auf die Reise, aber auch für den schnellen Zugriff im häuslichen Alltag. Als kleines Kompendium bietet es Erste und zweite Hilfe bei Notfällen und akuten Beschwerden, die vor allem unterwegs auftreten. Neben Verletzungen aller Art bei Freizeitaktivitäten, im Sport oder Aktivurlaub finden sich die typischen Unpässlichkeiten großer und kleiner Reisen: Flugangst und Jetlag, Übelkeit auf See, Bauchbeschwerden nach ungewohntem Essen, akutes Fieber, Insektenstiche oder Sonnenbrand. Darüber hinaus werden aber auch seltenere oder exotischere Vorkommnisse angesprochen, wie Gichtanfälle oder Gallenkolik, tropische Infektionen, akute Hepatitis, Tubenkatarrh, Afterwürmer, Nackensteife beim Autofahren oder der Urlaubsliebeskummer der jungen Tochter. Bewährte homöopathische Arzneien können in vielen dieser Situationen schnell und dauerhaft Hilfe bringen.Verletzungen, Notfälle und akute Beschwerden sind jeweils in übersichtlicher alphabetischer Anordnung zusammengestellt. Die verschiedenen Beschwerden werden durch einführende Hinweise und praktische Tipps zum allgemeinen Umgang eingeleitet. Die am häufigsten angezeigten Arzneien beschreibt Enders dann durch wenige kurze, aber charakteristisch differenzierende Merkmale, wodurch die Unterscheidung und Arzneiwahl prägnant, übersichtlich und möglichst einfach wird. So lässt sich das passende Mittel schnell und sicher erkennen. Um die Anwendung der Arznei zu vereinfachen, wird zusätzlich eine geeignete Potenz sowie Anfangsdosierung empfohlen. Wer Enders kennt, schätzt seine humorvolle, geistreiche und leicht verständliche Sprache, die das Leben (und seine Beschwerden) ernst nimmt, jedoch nicht ernster als nötig. Mit dem Büchlein und einer kleinen Taschenapotheke sind Sie unterwegs auf alleUnpässlichkeiten vorbereitet! Dieser Reisebegleiter gehört und passt daher in jedes Handgepäck damit aus Reiselust kein Reisefrust wird!Hinweis für LaienDas Buch soll eine medizinische Behandlung keinesfalls ersetzen. Es dient allein der Information und Aufklärung. Jede/r Leser/in muss daher in eigener Verantwortung entscheiden, ob und inwieweit homöopathische Arzneien als Selbsthilfe angewandt werden können. Bei einer bereits vorliegenden Erkrankung ist zwecks richtiger Diagnose und angemessener Behandlung stets ein Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Homöopathie für unterwegs
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im praktischen Westentaschenformat und fürs leichte Gepäck vermittelt dieses bereits in der dritten Auflage erscheinende Büchlein des homöopathischen Altmeisters Dr. Enders ein gleichzeitig umfassendes und kompaktes Wissen zur Mitnahme auf die Reise, aber auch für den schnellen Zugriff im häuslichen Alltag. Als kleines Kompendium bietet es Erste und zweite Hilfe bei Notfällen und akuten Beschwerden, die vor allem unterwegs auftreten. Neben Verletzungen aller Art bei Freizeitaktivitäten, im Sport oder Aktivurlaub finden sich die typischen Unpässlichkeiten großer und kleiner Reisen: Flugangst und Jetlag, Übelkeit auf See, Bauchbeschwerden nach ungewohntem Essen, akutes Fieber, Insektenstiche oder Sonnenbrand. Darüber hinaus werden aber auch seltenere oder exotischere Vorkommnisse angesprochen, wie Gichtanfälle oder Gallenkolik, tropische Infektionen, akute Hepatitis, Tubenkatarrh, Afterwürmer, Nackensteife beim Autofahren oder der Urlaubsliebeskummer der jungen Tochter. Bewährte homöopathische Arzneien können in vielen dieser Situationen schnell und dauerhaft Hilfe bringen.Verletzungen, Notfälle und akute Beschwerden sind jeweils in übersichtlicher alphabetischer Anordnung zusammengestellt. Die verschiedenen Beschwerden werden durch einführende Hinweise und praktische Tipps zum allgemeinen Umgang eingeleitet. Die am häufigsten angezeigten Arzneien beschreibt Enders dann durch wenige kurze, aber charakteristisch differenzierende Merkmale, wodurch die Unterscheidung und Arzneiwahl prägnant, übersichtlich und möglichst einfach wird. So lässt sich das passende Mittel schnell und sicher erkennen. Um die Anwendung der Arznei zu vereinfachen, wird zusätzlich eine geeignete Potenz sowie Anfangsdosierung empfohlen. Wer Enders kennt, schätzt seine humorvolle, geistreiche und leicht verständliche Sprache, die das Leben (und seine Beschwerden) ernst nimmt, jedoch nicht ernster als nötig. Mit dem Büchlein und einer kleinen Taschenapotheke sind Sie unterwegs auf alleUnpässlichkeiten vorbereitet! Dieser Reisebegleiter gehört und passt daher in jedes Handgepäck damit aus Reiselust kein Reisefrust wird!Hinweis für LaienDas Buch soll eine medizinische Behandlung keinesfalls ersetzen. Es dient allein der Information und Aufklärung. Jede/r Leser/in muss daher in eigener Verantwortung entscheiden, ob und inwieweit homöopathische Arzneien als Selbsthilfe angewandt werden können. Bei einer bereits vorliegenden Erkrankung ist zwecks richtiger Diagnose und angemessener Behandlung stets ein Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Homöopathie für unterwegs
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im praktischen Westentaschenformat und fürs leichte Gepäck vermittelt dieses bereits in der dritten Auflage erscheinende Büchlein des homöopathischen Altmeisters Dr. Enders ein gleichzeitig umfassendes und kompaktes Wissen zur Mitnahme auf die Reise, aber auch für den schnellen Zugriff im häuslichen Alltag. Als kleines Kompendium bietet es Erste und zweite Hilfe bei Notfällen und akuten Beschwerden, die vor allem unterwegs auftreten. Neben Verletzungen aller Art bei Freizeitaktivitäten, im Sport oder Aktivurlaub finden sich die typischen Unpässlichkeiten großer und kleiner Reisen: Flugangst und Jetlag, Übelkeit auf See, Bauchbeschwerden nach ungewohntem Essen, akutes Fieber, Insektenstiche oder Sonnenbrand. Darüber hinaus werden aber auch seltenere oder exotischere Vorkommnisse angesprochen, wie Gichtanfälle oder Gallenkolik, tropische Infektionen, akute Hepatitis, Tubenkatarrh, Afterwürmer, Nackensteife beim Autofahren oder der Urlaubsliebeskummer der jungen Tochter. Bewährte homöopathische Arzneien können in vielen dieser Situationen schnell und dauerhaft Hilfe bringen.Verletzungen, Notfälle und akute Beschwerden sind jeweils in übersichtlicher alphabetischer Anordnung zusammengestellt. Die verschiedenen Beschwerden werden durch einführende Hinweise und praktische Tipps zum allgemeinen Umgang eingeleitet. Die am häufigsten angezeigten Arzneien beschreibt Enders dann durch wenige kurze, aber charakteristisch differenzierende Merkmale, wodurch die Unterscheidung und Arzneiwahl prägnant, übersichtlich und möglichst einfach wird. So lässt sich das passende Mittel schnell und sicher erkennen. Um die Anwendung der Arznei zu vereinfachen, wird zusätzlich eine geeignete Potenz sowie Anfangsdosierung empfohlen. Wer Enders kennt, schätzt seine humorvolle, geistreiche und leicht verständliche Sprache, die das Leben (und seine Beschwerden) ernst nimmt, jedoch nicht ernster als nötig. Mit dem Büchlein und einer kleinen Taschenapotheke sind Sie unterwegs auf alle Unpässlichkeiten vorbereitet! Dieser Reisebegleiter gehört und passt daher in jedes Handgepäck damit aus Reiselust kein Reisefrust wird!Hinweis für LaienDas Buch soll eine medizinische Behandlung keinesfalls ersetzen. Es dient allein der Information und Aufklärung. Jede/r Leser/in muss daher in eigener Verantwortung entscheiden, ob und inwieweit homöopathische Arzneien als Selbsthilfe angewandt werden können. Bei einer bereits vorliegenden Erkrankung ist zwecks richtiger Diagnose und angemessener Behandlung stets ein Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Homöopathie für unterwegs
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im praktischen Westentaschenformat und fürs leichte Gepäck vermittelt dieses bereits in der dritten Auflage erscheinende Büchlein des homöopathischen Altmeisters Dr. Enders ein gleichzeitig umfassendes und kompaktes Wissen zur Mitnahme auf die Reise, aber auch für den schnellen Zugriff im häuslichen Alltag. Als kleines Kompendium bietet es Erste und zweite Hilfe bei Notfällen und akuten Beschwerden, die vor allem unterwegs auftreten. Neben Verletzungen aller Art bei Freizeitaktivitäten, im Sport oder Aktivurlaub finden sich die typischen Unpässlichkeiten grosser und kleiner Reisen: Flugangst und Jetlag, Übelkeit auf See, Bauchbeschwerden nach ungewohntem Essen, akutes Fieber, Insektenstiche oder Sonnenbrand. Darüber hinaus werden aber auch seltenere oder exotischere Vorkommnisse angesprochen, wie Gichtanfälle oder Gallenkolik, tropische Infektionen, akute Hepatitis, Tubenkatarrh, Afterwürmer, Nackensteife beim Autofahren oder der Urlaubsliebeskummer der jungen Tochter. Bewährte homöopathische Arzneien können in vielen dieser Situationen schnell und dauerhaft Hilfe bringen. Verletzungen, Notfälle und akute Beschwerden sind jeweils in übersichtlicher alphabetischer Anordnung zusammengestellt. Die verschiedenen Beschwerden werden durch einführende Hinweise und praktische Tipps zum allgemeinen Umgang eingeleitet. Die am häufigsten angezeigten Arzneien beschreibt Enders dann durch wenige kurze, aber charakteristisch differenzierende Merkmale, wodurch die Unterscheidung und Arzneiwahl prägnant, übersichtlich und möglichst einfach wird. So lässt sich das passende Mittel schnell und sicher erkennen. Um die Anwendung der Arznei zu vereinfachen, wird zusätzlich eine geeignete Potenz sowie Anfangsdosierung empfohlen. Wer Enders kennt, schätzt seine humorvolle, geistreiche und leicht verständliche Sprache, die das Leben (und seine Beschwerden) ernst nimmt, jedoch nicht ernster als nötig. Mit dem Büchlein und einer kleinen Taschenapotheke sind Sie unterwegs auf alle Unpässlichkeiten vorbereitet! Dieser Reisebegleiter gehört und passt daher in jedes Handgepäck – damit aus Reiselust kein Reisefrust wird! Hinweis für Laien Das Buch soll eine medizinische Behandlung keinesfalls ersetzen. Es dient allein der Information und Aufklärung. Jede/r Leser/in muss daher in eigener Verantwortung entscheiden, ob und inwieweit homöopathische Arzneien als Selbsthilfe angewandt werden können. Bei einer bereits vorliegenden Erkrankung ist zwecks richtiger Diagnose und angemessener Behandlung stets ein Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Lebererkrankung - Behandlung mit Homöopathie, S...
5,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Leber ist die grösste Drüse des menschlichen Körpers. Sie ist unsere 'Entgiftungsstation', produziert die Gallenflüssigkeit (wichtig für die Fettverdauung) und hat zahlreiche Stoffwechselaufgaben zu erfüllen. Erkrankungen der Leber (Hepatopathien) nehmen immer mehr zu. Eine Fettleber entsteht, wenn der Leber mehr Schadstoffe (z.B. Alkohol, Umweltgifte) zugeführt werden, als sie verarbeiten kann. Das Fett wird dann in der Leber gespeichert, sie vergrössert sich. Symptome einer beginnenden Lebererkrankung sind Müdigkeit, Schwäche, ein Druckgefühl im rechten Oberbauch und Übelkeit. Bei einer Leberentzündung (Hepatitis) kommt es zunächst zu grippeähnlichen Symptomen (Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen), Verdauungsstörungen und Schmerzen unter dem rechten Rippenbogen. Später kommen Gelbsucht, dunkler Urin, lehmfarbener und blasser Stuhl hinzu. Eine Hepatitis kann sehr leicht chronisch werden. Zu einer Leberzirrhose (Leberverhärtung) kommt es, wenn Lebergewebe in Bindegewebe umgebaut wird. Dabei treten zusätzliche Beschwerden auf wie Blutarmut (Anämie), Hormonstörungen, Blutungen der Speiseröhre, Bauchwassersucht (Ascites) und Hämorrhoiden. Oft kommen schmerzende Gelenke und Juckreiz dazu. Im späten Stadium kann die Leber ihre Funktion vollständig verlieren. Die Ursachen von Lebererkrankungen sind Gallensteine, Störungen der Darmflora, Übergewicht, Umweltgifte, chronische Verstopfung, Alkohol- Drogen- und Medikamentenmissbrauch, Fehlernährung, Infektionen (Viren, Bakterien, Parasiten), Stoffwechselerkrankungen (Diabetes, Adipositas) und eine Übersäuerung des Körpers. In diesem Ratgeber gebe ich Ihnen Empfehlungen, wie Sie eine Lebererkrankung mit Hilfe der Homöopathie, Urtinkturen und der Biochemie behandeln können. Vorgestellt werden die bewährtesten Schüsslersalze und homöopathischen Heilmittel mit der entsprechenden Potenz und Dosierung. Die Homöopathie wirkt ganzheitlich. Sie behandelt den gesamten Menschen, also Körper, Seele und Geist. Die richtige Ernährung ist ein entscheidender Faktor bei der Behandlung und Vorbeugung einer Lebererkrankung, für unsere Gesundheit und Abwehrkraft. Mit einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung führen Sie Ihrem Körper die notwendigen Nährstoffe zur Stärkung des Hormonsystems, der Nervenkraft, Gewebe und Organe zu. Zugleich sorgen Sie für einen ausgeglichenen Säurebasenhaushalt - der Grundlage unserer Gesundheit, einer guten Durchblutung und eines intakten Stoffwechsels. Eine gesunde Ernährung trägt auch dazu bei, Giftstoffe auszuleiten, Heilblockaden aufzulösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. In diesem ebook erhalten Sie umfangreiche Informationen bezüglich der richtigen Ernährung zur Behandlung und Vorbeugung einer Hepatopathie. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg, Lebensfreude und vor allem Gesundheit. Mehr Informationen für Ihre Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Homöopathie für unterwegs
13,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Im praktischen Westentaschenformat und fürs leichte Gepäck vermittelt dieses bereits in der dritten Auflage erscheinende Büchlein des homöopathischen Altmeisters Dr. Enders ein gleichzeitig umfassendes und kompaktes Wissen zur Mitnahme auf die Reise, aber auch für den schnellen Zugriff im häuslichen Alltag. Als kleines Kompendium bietet es Erste und zweite Hilfe bei Notfällen und akuten Beschwerden, die vor allem unterwegs auftreten. Neben Verletzungen aller Art bei Freizeitaktivitäten, im Sport oder Aktivurlaub finden sich die typischen Unpässlichkeiten großer und kleiner Reisen: Flugangst und Jetlag, Übelkeit auf See, Bauchbeschwerden nach ungewohntem Essen, akutes Fieber, Insektenstiche oder Sonnenbrand. Darüber hinaus werden aber auch seltenere oder exotischere Vorkommnisse angesprochen, wie Gichtanfälle oder Gallenkolik, tropische Infektionen, akute Hepatitis, Tubenkatarrh, Afterwürmer, Nackensteife beim Autofahren oder der Urlaubsliebeskummer der jungen Tochter. Bewährte homöopathische Arzneien können in vielen dieser Situationen schnell und dauerhaft Hilfe bringen. Verletzungen, Notfälle und akute Beschwerden sind jeweils in übersichtlicher alphabetischer Anordnung zusammengestellt. Die verschiedenen Beschwerden werden durch einführende Hinweise und praktische Tipps zum allgemeinen Umgang eingeleitet. Die am häufigsten angezeigten Arzneien beschreibt Enders dann durch wenige kurze, aber charakteristisch differenzierende Merkmale, wodurch die Unterscheidung und Arzneiwahl prägnant, übersichtlich und möglichst einfach wird. So lässt sich das passende Mittel schnell und sicher erkennen. Um die Anwendung der Arznei zu vereinfachen, wird zusätzlich eine geeignete Potenz sowie Anfangsdosierung empfohlen. Wer Enders kennt, schätzt seine humorvolle, geistreiche und leicht verständliche Sprache, die das Leben (und seine Beschwerden) ernst nimmt, jedoch nicht ernster als nötig. Mit dem Büchlein und einer kleinen Taschenapotheke sind Sie unterwegs auf alle Unpässlichkeiten vorbereitet! Dieser Reisebegleiter gehört und passt daher in jedes Handgepäck – damit aus Reiselust kein Reisefrust wird! Hinweis für Laien Das Buch soll eine medizinische Behandlung keinesfalls ersetzen. Es dient allein der Information und Aufklärung. Jede/r Leser/in muss daher in eigener Verantwortung entscheiden, ob und inwieweit homöopathische Arzneien als Selbsthilfe angewandt werden können. Bei einer bereits vorliegenden Erkrankung ist zwecks richtiger Diagnose und angemessener Behandlung stets ein Arzt oder Heilpraktiker zu konsultieren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Lebererkrankung - Behandlung mit Homöopathie, S...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Leber ist die größte Drüse des menschlichen Körpers. Sie ist unsere 'Entgiftungsstation', produziert die Gallenflüssigkeit (wichtig für die Fettverdauung) und hat zahlreiche Stoffwechselaufgaben zu erfüllen. Erkrankungen der Leber (Hepatopathien) nehmen immer mehr zu. Eine Fettleber entsteht, wenn der Leber mehr Schadstoffe (z.B. Alkohol, Umweltgifte) zugeführt werden, als sie verarbeiten kann. Das Fett wird dann in der Leber gespeichert, sie vergrößert sich. Symptome einer beginnenden Lebererkrankung sind Müdigkeit, Schwäche, ein Druckgefühl im rechten Oberbauch und Übelkeit. Bei einer Leberentzündung (Hepatitis) kommt es zunächst zu grippeähnlichen Symptomen (Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen), Verdauungsstörungen und Schmerzen unter dem rechten Rippenbogen. Später kommen Gelbsucht, dunkler Urin, lehmfarbener und blasser Stuhl hinzu. Eine Hepatitis kann sehr leicht chronisch werden. Zu einer Leberzirrhose (Leberverhärtung) kommt es, wenn Lebergewebe in Bindegewebe umgebaut wird. Dabei treten zusätzliche Beschwerden auf wie Blutarmut (Anämie), Hormonstörungen, Blutungen der Speiseröhre, Bauchwassersucht (Ascites) und Hämorrhoiden. Oft kommen schmerzende Gelenke und Juckreiz dazu. Im späten Stadium kann die Leber ihre Funktion vollständig verlieren. Die Ursachen von Lebererkrankungen sind Gallensteine, Störungen der Darmflora, Übergewicht, Umweltgifte, chronische Verstopfung, Alkohol- Drogen- und Medikamentenmissbrauch, Fehlernährung, Infektionen (Viren, Bakterien, Parasiten), Stoffwechselerkrankungen (Diabetes, Adipositas) und eine Übersäuerung des Körpers. In diesem Ratgeber gebe ich Ihnen Empfehlungen, wie Sie eine Lebererkrankung mit Hilfe der Homöopathie, Urtinkturen und der Biochemie behandeln können. Vorgestellt werden die bewährtesten Schüsslersalze und homöopathischen Heilmittel mit der entsprechenden Potenz und Dosierung. Die Homöopathie wirkt ganzheitlich. Sie behandelt den gesamten Menschen, also Körper, Seele und Geist. Die richtige Ernährung ist ein entscheidender Faktor bei der Behandlung und Vorbeugung einer Lebererkrankung, für unsere Gesundheit und Abwehrkraft. Mit einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung führen Sie Ihrem Körper die notwendigen Nährstoffe zur Stärkung des Hormonsystems, der Nervenkraft, Gewebe und Organe zu. Zugleich sorgen Sie für einen ausgeglichenen Säurebasenhaushalt - der Grundlage unserer Gesundheit, einer guten Durchblutung und eines intakten Stoffwechsels. Eine gesunde Ernährung trägt auch dazu bei, Giftstoffe auszuleiten, Heilblockaden aufzulösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. In diesem ebook erhalten Sie umfangreiche Informationen bezüglich der richtigen Ernährung zur Behandlung und Vorbeugung einer Hepatopathie. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg, Lebensfreude und vor allem Gesundheit. Mehr Informationen für Ihre Gesundheit finden Sie in meinen weiteren ebooks und auf meiner website. Robert Kopf

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot